Ferien-Plaudertasche

Ferien-Plaudertasche

Vor den Sommerferien konnten die „Bärenkinder“ eine Plaudertasche mit nach Hause nehmen, um diese daheim oder im Urlaub zu füllen. Ob es nun Fotos, Fundstücke oder etwas Gezeichnetes war, war ganz egal. Es sollten Dinge sein, die den Kindern helfen, sich an Erlebtes zu erinnern und eine Stütze beim Erzählen sein.

Im Morgenkreis konnten schließlich alle ihre persönliche Plaudertasche vorstellen. Im Anschluß gestalteten sie gemeinsam mit den Erzieherinnen ihre Portfolio-Seiten mit den Erinnerungsstücken.

So können die Kinder während ihrer ganzen Kindergartenzeit immer wieder auf besondere Erlebnisse zurückblicken!